Dienstag, 19. Oktober 2010

Engelskostüme für den Kiga

Schon vor ein paar Wochen wurde ich gefragt, ob ich Engelskostüme
für das Krippenspiel im Kindergarten nähen könnte.
Da sagt die engagierte Mutter natürlich nicht nein;o)
Die Leiterin drückte mir schließlich einen alten,
weißen Bettbezug und Organza in weiß und einmal in gold mit Sternchen in die Hand.
Ich hab einfach den *Hannah* - Schnitt verlängert und
heute Nachmittag drauf los genäht;o)
Joris und Ida haben dann heute auch gleich probegetragen.
Joris fand das Engelskostüm schon ziemlich *mädchenmäßig*,
aber da es ein Kostüm ist konnte er das vertreten *lol*

I

Kommentare:

lunatic hat gesagt…

sehr süß sind die geworden!

sewme hat gesagt…

Super!! Ich finde es schön schlicht!
lg
luna

TaTii TalentLos hat gesagt…

total süß :>

Lena hat gesagt…

Super, hast du toll gemacht!

LG Lena

Ines hat gesagt…

Zu süß Deine kleinen Engel! Die Kostüme natürlich auch :) Die sind richtig klasse geworden. Ließ sich das Organza gut nähen?
LG,
Ines

i-tüpferl & Sahnehäubchen hat gesagt…

Supersüss sehen Deine beiden aus und Dein Blog ist klasse, da gesell ich mich gleich mal zu den Lesern!
Herzlichst Susanne

versponnenes hat gesagt…

Hej Pedi,

bist Du mal wieder fleißig (auch im Posten - musste ja erst einmal alles nachholen). Gibt noch keine Neuigkeiten, da die Professoren erst Konferenz halten müssen... 2-3 Wochen soll ich noch warten.

Tja, das mit dem Kindergarten ist ein Schock. Ich bin gestern da runter gelaufen und fragte mich, wo ich bin. Hab nix wiedererkannt.

Ein schönes Wochenende wünscht Dir Katja

Hatteshuus hat gesagt…

Jo, hat er! Julius hatte ja Ferien und dann hat Johann auch eine Woche frei gemacht...

Heute abend Party in Satrup???
Ich bin da...

LG *Svenja*

Coramo hat gesagt…

schöne Herausforderung u so süß gelöst! ich hätts zwar auch gemacht, aber erstmal hätt ich gezittert wie Espenlaub. :-)

LG

Coramo